Ayurveda Massage Ernährung
Gesundheit - Ernährung - Massage
Bettina Lörcher, Bad Liebenzell 
 
Logo

Aktuelle Veranstaltungen:

 

7-tägige Ayurveda-Kurwoche
fern ab vom Alltag



Termine für 2018:
Frühjahr: 22.-29.April 2018, Herbst: 7.-14.Oktober 2018
Die Kur 2018 ist schon ausgebucht.

Termine für 2019:
Frühjahr: 28.April -5.Mai 2019, Herbst: 6.-13.Oktober 2019


Ayurveda Kurwoche im fränkischen Seenland
Entspannen – Entschlacken – Kraft tanken
Diese ayurvedische Kur beruht auf einer wirksamen Methode, um Körper und Geist zu reinigen und dadurch mehr Vitalität zu erlangen.
Eine speziell ausleitende Ernährung, ayurvedische Massagen und ausreichend Zeit zur Regeneration stärken die Verdauungskraft und befreien den Organismus von störenden Rückständen.

Das Angebot:
  • 7 Tage frische biologische Ayurveda-Kurverpflegung
  • 4 ausleitende und ausgleichende Massagen je nach Konstitution
  • unterstützende Maßnahmen (Leberwickel, basische Fußbäder)
  • umfassende ayurvedische Konstitutionsanalyse und Ernährungsberatung
  • Yoga-Atemübungen, Anleitungen zur Entspannung
  • Kochkurs
  • begleitendes Informationsmaterial
Der Ort:
Die Ayurvedakur findet in der idyllischen Gegend des Altmühlsees im fränkischen Seenland statt (ca. 50 km südlich von Nürnberg).
Am Ortsrand von Haundorf liegt unsere Unterkunft - ein hübsches Landhaus in ruhiger, waldreicher Umgebung des Mönchswaldes. Am Haundorfer Weiher finden Sie Ruhe und Entspannung. Ausflüge in die Umgebung bieten sich an.
www.ferienhaus-falkenlust.de  

Die Preise:
Die Kurkosten betragen 890 Euro pro Person inkl. ayurvedischer Vollverpflegung, Ernährungsberatung, Anwendungen und Rahmenprogramm.
Die Preise für die Unterkunft richtet sich nach der gewählten Zimmerkategorie:
Preise pro Person/Woche
im Doppelzimmer 290 Euro
im Doppelzimmer als Einzelzimmer 430 Euro
im Einzelzimmer mit eigenem Bad 330 Euro
im Einzelzimmer mit geteiltem Bad * 290 Euro
* Badnutzung mit 2 Personen
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 6 Personen.

Da die Nachfrage für die Kurwochen hoch ist und es bereits Vorreservierungen gibt, haben wir eine Warteliste angelegt. Darauf können Sie sich gerne unverbindlich eintragen lassen. Bitte geben Sie den Wunschzeitraum und die Wunsch- Zimmerkategorie an. Wir arbeiten die Liste zu gegebener Zeit chronologisch nach Anfrageneingang ab. Wir nehmen auch jetzt schon Anfragen für 2019 entgegen.

Vorreservierung und Anmeldung unter:

Ayurvedische Praxis Bettina Lörcher
info@ayurvedische-praxis.de
Tel. 07052 / 932979

Ayurveda Gesundheitsberatung Verena Musebrink verena.musebrink@web.de  
Tel. 07142 / 3398617

Die Anmeldung wird verbindlich mit einer Anzahlung von 30 % des Gesamtpreises.

Diese Kur wendet sich an Menschen, die ihre Gesundheit erhalten und optimieren möchten. Bei ernsthaften Erkrankungen sprechen Sie bitte vorher mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker.

----------------------------------------------------------
Geschäftsbedingungen:

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt per email oder telefonisch mit Angabe von Name, Telefonnummer und email-Adresse bis zum Anmeldeschluss. In der Bestätigungsemail teilen wir Ihnen die
Bankverbindung für die Anzahlung mit. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie die Anzahlung für die Kurgebühr überwiesen haben.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach verbuchtem Zahlungseingang gereiht.

Kurabsage durch den Veranstalter:
Sollte die Kur aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl nicht stattfinden, erstatten wir Ihnen die Gebühr umgehend zurück.
Im Falle von Krankheit eines Kurleiters oder anderen schwerwiegenden Gründen behalten wir uns vor, einen Ersatz für die Kurbegleitung zu stellen.

Stornierung durch den Teilnehmer:

Bei einer Stornierung durch den Teilnehmer sind folgende Gebühren zu entrichten:
bis 3 Monate vor Kurbeginn: Wir berechnen eine Stornierungsgebühr von 15 %.
ab 3 Monate vor Kurbeginn: Wir berechnen 100 % der Gesamtkurkosten.
Sollte rechtzeitig eine Ersatzperson für die stornierte Buchung gefunden werden, berechnen wir nur eine Aufwandsentschädigung von 100 €.
Wir empfehlen Ihnen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.
 
Haftungsausschluss:
Jeder Teilnehmer trägt die volle Selbstverantwortung für sein Handeln.
Der Veranstalter haftet nur im Falle des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit des Veranstalters. Im Übrigen sind Haftungsansprüche ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für
Körperverletzungen und Diebstahl jeder Art.
Der Kurteilnehmer haftet persönlich für die durch ihn beschädigten Einrichtungen und Gegenstände des Veranstalters. Er haftet für Schäden und Unfälle die anderen Kurteilnehmern durch ihn entstanden sind.